Tierpräparation Naturschutzbüro Naturfotografie Naturfotografie

 

 

 

 

Die Natur begeistert und fasziniert mich schon seit meiner Kindheit. Durch aktive Mitarbeit in Naturschutzgruppierungen sowie durch längere Aufenthalte als Vogelwärter an der Nordsee verfestigte sich mein Wille, mich in diesem Bereich mehr zu engagieren. Neben der ehrenamtlichen Naturschutzarbeit setze ich mich auch professionell mit dem Schutze der Natur auseinander.

 


Ruedi Wüst-Graf

Christoph-Schnyderstrasse 10
CH - 6210 Sursee

Telefon 041 921 62 42
e-mail



Planung und Umsetzung von Naturschutzprojekten

Erfassung von naturschutzrelevanten Daten

Reservatsbetreuung

Vorträge / Exkursionen / Kurse

Publikationen

Auftraggeber

Links


home
home



Planung und Umsetzung von Naturschutzprojekten

Schwerpunkte:

  • Revitalisierung Feuchtgebiete
  • Vernetzungskonzepte
  • Gestaltung Naturgärten
  • Ökologische Aufwertungen

Dienstleistungen:

  • Projektplanung von A bis Z
  • Gestaltungsplanung
  • Pflegeplanung
  • Projektleitung
  • Informationskonzept
  • Öffentlichkeitsarbeit

Referenzen:

  • Projekt Zellmoos (Sursee): Revitalisierung eines Seeuferabschnitts am Sempachersee.
  • Projekt Mauensee (Mauensee und Knutwil): Revitalisierung des Seeufers, insbesondere der Bognauerbucht.
  • Projekt Hagimoos (Kottwil und Mauensee): Revitalisierung eines Flachmoors.
  • Projekt Zellheim (Sursee): Ökologische Aufwertung eines Landwirtschaftsbetriebes.
  • Naturleitplan Sursee : Revision 2004/2005. Präsident der Naturleitplankommission Stadt Sursee.
  • Ökologisches Aufwertungsprojekt Terra Alta 2006 (Oberkirch)
  • Projekt Trockensteinmauer Mariazell 2007 (Sursee)

zurück

Erfassung von naturschutzrelevanten Daten

Schwerpunkte:

  • Bestandserfassung Vögel
  • Bestandserfassung Libellen
  • Bestandserfassung Amphibien

Dienstleistungen:

  • Kartierung
  • Monitoring
  • Wirkungskontrolle
  • Inventarisierung

Referenzen:

  • Feuchtgebietsmonitoring Brutvögel: Mauensee seit 1980 (alljährlich), Hagimoos und Zellmoos seit 1985 (alljährlich).
  • Brutvogelmonitoring Dauerbeobachtungsfläche: Tschlin GR und Ramosch GR seit 1999 (alljährlich). Schweizerischer Nationalpark, Stabelchod, Munt la Schera, Alp la Schera seit 1999 (alljährlich).
  • Monitoring Häufige Brutvögel: Scuol Campatsch GR seit 1999 (alljährlich). Sent Dartas GR seit 1999 (alljährlich).
  • Wirkungskontrolle Libellen, Amphibien, Reptilien und Brutvögel: Pflege- und Gestaltungskonzept Juchmoos 1999 und 2004. Pflege- und Gestaltungskonzept Zellmoos 1999 und 2004.
  • Odonata Z3, Biodiversitätsmonitoring CH 2006.
  • Wirkungskontrolle Libellen, Amphibien, Reptilien und Limikolen: Projekt Bognauerbucht Mauensee 2003 und 2004.
  • Wirkungskontrolle Libellen: Aufwertungsprojekt Inwil 2001.
  • Ökologisches Kontrollprogramm Reusstal - Libellen: Rütermoos, Torfmoos, Cholmoos und Fischbacher Moos (alle AG) 2001 und 2002.
  • Bestandserhebung : Libellen in der Kiesgrube und im Naturlehrgebiet Buchwald Ettiswil 2000. Die Libellenfauna der Suhre im Kanton Luzern 2002
  • Bestandsüberwachung Alpensegler: Stadt Sursee seit 1989 (alljährlich)
  • Schweizer Brutvogelatlas : Atlasquadrat Delsberg 1996. Atlasquadrat Spannort 1994-1996
  • Naturobjekteinventar : Geuensee 1982. Sursee 1983 und 2004

.

zurück

Reservatsbetreuung

In folgenden vier Naturschutzgebieten bin ich im Auftrag des Kantons Luzern, Abteilung Natur und Landschaft, für die Betreuung der Reservate zuständig:

  • Naturschutzgebiet Hagimoos, Kottwil/Mauensee
  • Naturschutzgebiet Mauensee, Mauensee/Knutwil
  • Naturschutzgebiet Zellmoos, Sursee
  • Naturschutzgebiet Juchmoos, Oberkirch

zurück

Vorträge / Exkursionen / Kurse

Während Exkursionen, an Kursen oder Vorträgen ist die Möglichkeit gegeben, Wissen über die Natur aber auch Anliegen des Naturschutzes in anschaulicher Form zu vermitteln.

Angebot Vorträge:

  • Diavorträge zu aktuellen, naturkundlichen Themen sowie zu verschiedenen Lebensräumen oder Tiergemeinschaften.

Themen:

  • Die Libellen der Suhre / Faszination Libelle / Natur vor der Haustüre / Faszination Mauensee / Das Hagimoos, ein Juwel mitten in der Agrarlandschaft / Natur am Seeufer / Netz Wauwiler Ebene.

.

Angebot Exkursionen und Kurse

  • Die Planung und Leitung naturkundlicher Kurse und Exkursionen.

Themen:

  • Meine Vorliebe gilt den Vögeln und den Libellen, bei den Lebensräumen sind dies Feuchtgebiete, Fliessgewässer, offene und halboffene Kulturlandschaften, Siedlungsraum sowie die Berge.

zurück

Publikationen

  • Wüst-Graf, R.: Zur Entwicklung der Avifauna in drei Feuchtgebieten im Luzerner Mittelland 1985-2004, Ornithol. Beob. Band 102, 2005
  • Wüst-Graf, R.: Erstmaliger Entwicklungsnachweis einer zweiten Generation der Kleinen Königslibelle, in der Schweiz nördlich der Alpen. Entomol. Berichte Luzern Band 50, 2003
  • Wüst-Graf, R.: Die Vogelwelt des Mauensees 1980-1999, Mitt. Naturforsch. Ges. Luzern Band 37, 2002
  • Zinkernagel C. & R. Wüst-Graf: Erlebnis Zellmoos, Ornithologischer Verein Sursee, 2001
  • Müller-Buser M. & R. Wüst-Graf: Erstnachweis des Weisskehlsängers in der Schweiz, Ornithol. Beob. Band 98, 2001
  • Wüst-Graf, R.: Vögel im Hagimoos, Mitt. Naturforsch. Ges. Luzern Band 36, 1999
  • Schmid, H., R. Luder et al: Schweizer Brutvogelatlas 1993-1996, Schweizerische Vogelwarte Sempach, 1998 (Wüst-Graf, R.: Arttexte Teichrohrsänger und Graugans)
  • Wüst-Graf, R.: Winterbeobachtungen der Rohrdommel am Mauensee und in der übrigen Schweiz 1985-1997, Ornithol. Beob. Band 95, 1998
  • Wüst-Graf, R.: Ornithologischer Verein Sursee – Projekt Zellmoos, Mitt. Naturforsch. Ges. Luzern Band 33, 1993
  • Wüst-Graf, R.: Auswirkungen von Biotoppflegemassnahmen auf den Brutbestand des Teichrohrsängers am Mauensee, Ornithol. Beob. Band 89, 1992

zurück

Auftraggeber

Links

 

 

   

zurück